Cheers

Dipl. Wirt.-Inf. Adam Lukaszewski

Oracle and Java Senior Developer

  • Address Hamburg
  • E-mail adam.lukaszewski@creative-doing.de
  • Phone +49 178 939 1165
  • Availability 01.01.2020

I am a senior developer (freelancer) living in Hamburg with more than 10 years of professional experience. As an expert in Java and Oracle technologies I work out best tailored solutions for my customers. Considering the entire creation processes of software, I accompany my customers from the first concepts and plans, to the implementation and finally successful commissioning of their applications.

My partners and customers perceive me as a highly motivated team-player who tries to get the best of their software assets. Not only developing but also consulting in how things can be improved for their business units and end-users with regard to time and budget. My tool-set consists of world-wide established technologies, like Oracle and Java, and highly scalable cloud services (PaaS, FaaS, DaaS, etc.) from AWS and GCP and finally the spirit to deliver quality at its best.

Services

Senior Software Development

Backend and API Design


Involved and participated in the overall application lifecycle with the main focus on coding and debugging. Integration of business services and frontend through a generic API-design.

Cloud Migration & Development

FaaS, PaaS, DaaS, IaaS


Evaluating of feasible cloud migration strategies (lift-and-shift, re-platform, re-build, etc.). Engineering of highly scalable enterprise services and applications by the power of cloud providers (like AWS and GCP).

Service & Application Integration

Orchestration of Systems


Build higher order services through a neat integration of systems and applications across an enterprise. Publishing of back-office services to customers and end users. Using state of the art platforms and frameworks.

Technical Project Leadership

Coordination of Development


Proactively manage a team of experienced software developers to drive improvements to complex applications. Creation of decision template for management boards (system analysis). Digital for Business approaches.

Consulting & System Analysis

Uncovering Vulnerability


Development of is-analysis of existing enterprise application environments. Break-down of system components and their integrations. Creation of UML-based documentations.

Agile Coaching & Teaching

Training and Best-Practices


Help and mentor corporate teams on the agile methodology and oversee the development of agile teams to ensure effective outcomes for the organization.

Programming Languages

PL/SQL > 10 Jahre
SQL > 10 Jahre
Java SE/EE > 10 Jahre
XML/XST/XSD > 8 Jahre
CSS > 8 Jahre
HTML > 8 Jahre
R-Cran > 6 Jahre
Bash > 5 Jahre
Python > 4 Jahre
Kotlin > 1 Jahr
PHP > 4 Jahre
JavaScript > 3 Jahre

See above an overview of programming languages I used in different projects. Oracle PL/SQL and Java SE/EE are the languages I offer on an expert level. Both used for more than several years, now.

Grep the right tool for the problem and do not adapt the problem to the tool!
Adam Lukaszewski

Although, many customers request these skills, I am convinced that a programming language must meet the claims of the projects. With this mindset, I enhance my skills in Python when lightweight FaaSs, for instance AWS Lambda, resp. Google Cloud Functions, are required. Or R-Cran for the implementation of statistical algorithms or evaluations.

Some additional technologies I successfully used in the past:



AWS DynamoDB
AWS Aurora

Oracle
MySQL

SQLite
PostgreSQL


Apache Camel
Eclipse RCP
Hibernate
utPL/SQL

Java Persistence API (JPA)
JBoss Seam
JUnit

JSF
Serverless (SLS)
Spring Framework

Apache Karaf
JBoss

Tomcat

Weblogic

CSV
AWS Cloud9
Eclipse
Selenium

Forms API Master
Git
Hudson / Jenkins
Subversion (SVN)

IntelliJ
Maven
SQL Developer
Team Foundation

Enterprise Solutions

Oracle Enterprise Business Suite (EBS) > 4 Jahre
Oracle Reports > 3 Jahre
Talend ESB > 3 Jahre
Oracle Forms > 3 Jahre
Talend Data Integration > 3 Jahre
Google Cloud Platform (GCP) > 3 Jahre
Amazon Web Services (AWS) > 4 Jahre
SAP > 1 Jahr

Companies often request some more specific application frameworks, business suites and ERP skills. The integration and creation of highly complex enterprise systems which must support a variety of different business-relevant processes, is much more challenging than the creation of an simple customer order or portal solution. I accompany my customers in the integration and extension of their ERP systems and business suites with sophisticatedly created services and applications.

Cloud Native Skills

Amazon Web Services (AWS) > 3 Jahre
Google Cloud Plattform (GCP) > 2 Jahre
Oracle Cloud < 1 Jahr
Azures < 1 Jahr

As a developer I love cloud services. Highly specialized cloud vendors offer their services like low-hanging fruits. Instead of spending hours or days with the installation of application servers, I prefer to use auto-scalable platforms as a service or function as a service which meet best the requirements of customers. With pay-as-you-go pricings the customers will be only charged for that what their application uses and their users demand.

Linking and conquering of this enummerious number of cloud services may be challenging but it is worth that. Once understood the concepts, you start to focus the business needs rather than arranging application servers, hardware or infrastructure.

An overview in detail, of that services I was in touch:



API Gateway
CloudWatch
Cloud Formation
CodeCommit
CodePipline

CodeDeploy
Cognito
CodeStar
DMS
DynamoDB

Elastic Beanstalk
EC2
IAM
Lambda
RDS

SNS
SQS
S3
VPC

App Engine
BigQuery
Cloud Storage

Compute Engine
Cloud Datalab
Cloud Functions

Datastudio
Pub/Sub
Spring Framework

Work Experience

12/2018 - 12/2019

Oracle Database Developer

Performanceoptimierung in einer mehrsichtigen Anwendung

Refaktorierung und Performanceoptimierung eines zeitkritischen Anwendungssystems für die Verarbeitung von biometrischen Daten und Bereitstellung von staatlichen Dokumenten (instant). In Folgebeauftragung: Entwurf und Realisierung einer hochverfügbaren Schnittstelle für die biometrische Verifikation von Personen.

  • Implementierung neuer Anforderungen und Anpassung geschäftsrelevanter Prozesse im Business Layer (Core System)
  • Behebung und Klärung von Stories und Bugs in produktionsnahen Umgebungen
  • Beratung und Konzipierung von technischen Maßnahmen für die Erhöhung des Systemdurchsatzes

Oracle 12g Java EE PL/SQL SQL utPLSQL Spring SQL Developer Git

11/2018 - 11/2018

Java Developer / Talend Developer

Entwicklung eines cloud-basierten (serverless) Berichtswesens

Realisierung der ETL-Prozesse für ein Data Lake zum Zweck eines einheitlichen, unternehmensweiten Berichtswesens. Fachliche Analyse von Anforderungen der Geschäftsobjekte, logischen Data Marts und Mappings.

  • Harmonisierung des Datenbankmodells eines originären Systems (Einführung von Auditspalten und Surrogatschlüsselen)
  • Aufbau einer logischen Spiegeldatenbank für die Integration eines Change Data Captures in der AWS Cloud mit dem AWS Database Migration Service
  • Konzipierung und Implementierung der ETL-Prozesse zur Beladung des GCP BigQueries basierend auf isolierten Job-Definitionen in Java.
  • Realisierung eines Change Data Capture Mechanismus für die
    Echtzeitbeladung des Data Lakes

Oracle 11gTalend DI PL/SQL Java EE AWS DMS GCP Datastudio GCP BigQuery

10/2018 - 11/2018

Python Developer

Entwicklung eines (serverless) Instant Messenger Clients zum Monitoring der AWS Dienste

Aufbau eines generischen Dienstes zur Überwachung der AWS Laufzeitumgebungen und direkte Benachrichtigung an Telegram Bot. Realisiert als wartungs- und kostengünstiger Function as a Service.

  • Implementierung und Testing der Funktion und Konfiguration
  • Schulung der Administratoren und Entwickler im Umgang mit serverless Ansätzen

AWS CodeCommit AWS SQS AWS SNS AWS Lambda AWS CloudWatch Serverless (SLS) Python Git

04/2018 - 10/2018

Java Developer

Entwicklung eines REST API-Layers für eine Webanwendung

Realisierung eines Schnittstellenlayers für die bidirektionale Kommunikation zwischen dem Backend und Frontend Systemen (Kundenportal). Anpassung und Erweiterung des vorhandenen Domain Models (Geschäftsobjekte).

  • Harmonisierung der Applikationsintegration durch Refactoring von Schnittstellen und Umstellung auf REST-Endpoints (JSON)
  • Installation, Pflege und Ausbau der Continuous Integration Umgebung mit Maven, Jenkins, Nexus sowie AWS Dev Diensten.

Oracle 11g AWS CodeCommit AWS SQS AWS SNS AWS CloudFormation AWS Lambda AWS CloudWatch Java EE PL/SQL SQL Spring Apache Camel JUnit JPA JAX-RS Apache Karaf Git

01/2018 - 11/2018

Software-Architekt

Planung und Durchführung einer Move-to-Cloud Strategie

Solution Leader bei der Realisierung einer flächendeckenden Move-to-Cloud Strategie. Erstellung einer technischen Grob- und Feinspezifikation sowie Koordinierung der Migration unterschiedlicher Individual- und Standardlösungen zu Amazon Web Services bzw. Google Cloud Platform.

  • Formulierung der Migrationsstrategien unterschiedlicher Individual- und Standardlösungen (rebuild, rehost, redeploy)
  • Harmonisierung der Applikationsintegration durch Refactoring von Schnittstellen und Umstellung auf REST-Endpoints (JSON)

Oracle 11g Talend DI Talend ESB AWS DMS AWS CodeCommit AWS Beanstalk AWS RDS AWS CloudFormation AWS Lambda Serverless (SLS) PL/SQL Java EE

01/2018 - 03/2018

Java Developer

Entwicklung eines Document Management System REST API-Layers

Umbau eines alten Schnittstellendesigns auf REST für den Bezug und Übermittlung von Dokumenten an ein Document Management System.

  • Klärung der Schnittstellenanforderungen zwischen dem zentralen Auftragsverwaltungs- und dem neuen DMS-System
  • Implementierung der Anforderungen als Apache Camel Routen REST DSL Endpoints

Oracle 11g Talend ESB AWS CloudFormation AWS EC2 Java EE Maven Nexus

08/2016 - 12/2017

Java Developer

Entwicklung eines cloud-basierten (serverless) Berichtswesens

Projektleitung für die Realisierung eines Data Warehouses für das unternehmensweite Berichtswesen. Fachliche Analyse von Anforderungen an die Geschäftsobjekte und logische Data Marts im Data Warehouse. Bewertung und Einführung neuer Technologien (Data Integration) und technologische Ausgestaltung einer cloud-basierter (GCP BigQuery) Zielplattform.

  • Harmoniserung des Datenbankmodells des originären Systems (Einführung von Auditspalten und Surrogatschlüsselen)
  • Aufbau einer logischen Spiegeldatenbank für die integration eines Change Data Captures in der AWS Cloud mit AWS Database Migration Service
  • Managementberatung und Einführung der Talend Data Service Plattform (ESB/DI)
  • Durchführung von Analyseworkshops und Bereitstellung eines Business Object Mappings
  • Konzipierung eines ETL-Designs zur Beladung des Data Warehouses basierend auf Joblets
  • Aufbau der Zielplattform (BigQuery) in der Google Cloud Platform
  • Koordinierung des Entwicklungsteams und Delegierung von Entwicklungsarbeiten

Oracle 11g SQL Developer Talend Data Integration PL/SQL AWS DMS AWS CodeCommit AWS CLI Git

01/2016 - 08/2016

Oracle Database Developer

Entwicklung und Tests einer Telematikintegration für die papierlose Vorgangsabwicklung

Anforderungsanalyse, Konzeption und Umsetzung der papierlosen Auftragsabwicklung durch eine Telematikintegration bei einem
bundesweit aggierenden Umweltdienstleistungsunternehmen. Realisierung der Integration verschiedener Systeme für die Realisierung einer papierlosen Auftragsabwicklung.

  • Anpassung einer Oracle Forms und Reports Applikation für den elektronischen Austausch von Dokumenten
  • Implementierung der Dokumentenvorlage für ein bundesweit im Einsatz
    befindliches, zentrales Dokument (Dienstleistungsauftrag)
  • Zentrale Ansteuerung von mobilen Endgeräten durch Schnittstellen-Refactoring und Redesign
  • Formulierung von Entscheidungshilfen bei architektonischen und technischen Fragestellungen

Oracle 11gOracle Forms Oracle Reports PL/SQL Java EE AWS CodeCommit

02/2015 - 07/2015

EBS Developer / Consultant

Technische Beratung bei der Neuimplementierung einer E-Business Suite

Fachliche und technische Klärung von unternehmensweiten Integrationslösungen im Rahmen einer Oracle E-Business Suite Neuimplementierung.

  • Ansprechpartner für technische Fragestellungen, Schnittstellenimplementierungen und Applikationsentwürfen
  • Erstellung von High-Level-Konzepten zur Systemintegration und Durchführung von Machbarkeitsanalysen (Proof of Concept)

Oracle 11g PL/SQL Java EE Oracle BI E-Business Suite Oracle Forms Oracle WebADI

05/2013 - 07/2015

Java Developer / Database Developer

Entwicklung und Wartung einer Daten-Exportsoftware (GDPdU)

GDPdU-Produkt Weiterentwicklung und Support. Einführung eines Migrations- und GDPdU-Exporters als BestPractice-Lösung für die Oracle E-Business Suite bei unterschiedlichen Kunden.

  • Durchführung von Installation, Implementierung von kundenspezifischen Anforderungen, Produktsupport und Qualitätssicherung
  • Konsolidierung des Entwicklungsprozesses durch Build- und Test-Automatismen
  • Pflege und Weiterentwicklung der Java (Swing) und PL/SQL Implementierungen

Oracle 12g Java SE PL/SQL XML E-Business Suite

01/2015 - 02/2015

EBS Developer / Database Developer

Entwicklung einer Massendaten-Preisschnittstelle für die E-Business Suite

Realisierung einer kritischen Schnittstellen für die massenhafte Pflege von Preisinformationen (Preislisten und Modifikatoren) für das Advanced Pricing Modul der Oracle E-Business Suite.

  • Durchführung von Analyse-Workshops mit den Fachbereichen, Vorbereitung und Abstimmung von Designentscheidungen, Umsetzung sowie Planung und Betreuung der Tests
  • Realisierung der Schnittstellenlogik in PL/SQL und Integration in die Oracle E-Business Suite
  • Implementierung eines kundenspezifischen Preislisten-Reportings durch Rückgriff auf Oracle BI
  • Funktions-, Abnahmetests und Begleitung der Produktivsetzung

Oracle 12g PL/SQL Oracle BI Oracle WebADI E-Business Suite

11/2014 - 12/2014

EBS Developer / Database Developer

Entwicklung von ERP Zusatzschnittstellen für die Erfassung von Bewegungsdaten

Anforderungsanalyse, Konzeption und Umsetzung von ETL-Prozessen für die Datenmigration im Rahmen einer Mandantenübernahme bei einem europaweit führenden Anbieter von Organisationslösungen für das
Stoffstrommanagement. Implementierung von Zusatzschnittstellen zur
Übertragung kreditorischer und debitorischer Bewegungsdaten der E-Business Suite Module AP (Payables) und AR (Recievables) während des operativen Geschäfts.

  • Erstellung eines Fach- und DV-Konzeptes (technischen Designs zur Mandantenintegration)
  • Funktions-, Abnahmetests und Begleitung der Produktivsetzung

Oracle 12g PL/SQL E-Business Suite

08/2014 - 11/2014

EBS Developer / Database Developer

Entwicklung von ETL-Prozessen für die E-Business Suite

Anforderungsanalyse, Konzeption und Umsetzung von ETL-Prozessen für die Datenmigration im Rahmen einer ERP-Neuimplementierung. Migration von Stammdaten in die Oracle E-Business Suite, im Speziellen dem Modul FA (Fixed Assets)

  • Implementierung von Datentransformationsroutinen in PL/SQL
  • Durchführung der Migration in das Live-System

Oracle 12g PL/SQL E-Business Suite

07/2014 - 08/2014

EBS Developer / Database Developer

Entwicklung von ETL-Prozessen für die E-Business Suite

Anforderungsanalyse, Konzeption und Umsetzung von ETL-Prozessen für die Datenmigration im Rahmen einer Übernahme neuer Mandanten bei einem führenden deutschen Kabelnetzanbieter für Internet, Telefon und Fernsehen. Migration von Bewegungs- und Stammdaten in der E-Business Suite, im Speziellen der Module AP (Payables) und FA (Fixed Assets)

  • Implementierung von Datentransformationsroutinen in PL/SQL
  • Bereitstellung von Extraktionsroutinen sowie Implementierung eines Data Cleansings (Java)
  • Durchführung der Migration in das Live-System

Oracle 12g PL/SQL E-Business Suite

02/2014 - 06/2014

Java Developer

Einführung der kontinuierlichen Integration

Optimierung des Entwicklungsprozesses durch Realisierung der kontinuierlichen Integration mittels Maven, Nexus und Jankins.

  • Refactoring des bestehenden Java EE Projekts und Funktionserweiterung
  • Mavenisierung der Projektressourcen und Abhängigkeiten
  • Projektdokumentation und Schulung der Entwickler im Umgang mit dem Build-Management Tool und Entwicklungsprozess

Oracle 11g Java EE Arquillian Weblogic Tomcat E-Business Suite

01/2014 - 02/2014

Java Developer

Entwicklung und Erweiterung einer mobilen Webanwendung für mobile Devices

Modularisierung und i18n einer JavaServerPage-basierten Frontendlogik für Motorola Handscanner der MC Baureihe bei einem führenden Handelsunternehmen für Spielwaren.

  • Refactoring des bestehenden Java EE Projekts
  • Erstellung einer Templatelogik zum modularen Aufbau der Frontendlogik
  • Extraktion der Gestaltungsanweisungen aus HTML und Zentralisierung in CSS
  • Funktions-, Abnahmetests und Begleitung der Produktivsetzung

Oracle 11g PL/SQL Java EE JSP Weblogic</kbd Tomcat Oracle E-Business Suite

12/2013 - 01/2014

EBS Developer / Database Developer / Java Developer

Entwicklung von ETL-Prozessen für die E-Business Suite

Anforderungsanalyse, Konzeption und Umsetzung von ETL-Prozessen für die Datenmigration im Rahmen einer ERP-Neuimplementierung. Migration von kreditorischen Bewegungs- und Stammdaten in eine neue Oracle E-Business Suite Instanz.

  • Konzeption der ETL-Prozesse für Bewegungs- und Stammdaten
  • Implementierung von Datentransformationsroutinen in PL/SQL
  • Bereitstellung von Extraktionsroutinen sowie Implementierung eines Data Cleansings
  • Durchführung der Migration in das Live-System

Oracle 11g PL/SQL Java SEWeblogic
Oracle E-Business Suite Oracle WebADI

10/2013 - 12/2013

EBS Developer / Database Developer

Entwicklung eines generischen Lagerabzugsprozesses

Konzeption und Implementierung eines automatischen Lagerabzugsprozesses in der E-Business Suite zur Reduktion des personellen Einsatzes bei einem führenden Handelsunternehmen für
Spielwaren. Realisierung eines hochgradig parametrisierbaren, periodischen Hintergrundprogramms zur Identifikation von Artikeln und Artikelgruppen sowie der logistischen Abwicklung dieser.

  • Erstellung eines Fach- und DV-Konzeptes sowie des Datenmodells in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Programmierung von Oracle Forms Masken für die Pflege von Filterkriterien und Transformationsregeln
  • Funktions-, Abnahmetests und Begleitung der Produktivsetzung
  • Schulung der Anwender im Umgang mit dem neuen System sowie der Anwendungsparametrisierung

Oracle 11g PL/SQL
Oracle E-Business Suite Oracle Forms

09/2013 - 10/2013

EBS Developer / Database Developer

Entwicklung von Zusatzschnittstellen für die Stammdatenpflege in der E-Business Suite

Design und Realisierung einer generischen Schnittstelle zur Bereitstellung von ergänzenden SEPA Informationen im Kontext der Oracle E-Business bei einem führenden deutschen Kabelnetzanbieter für Internet, Telefon und Fernsehen.

  • Definition von SQL Statements zur Extraktion bestehender Bankkontoinformationen
  • Erstellung der Datenmodelle sowie des Stagingszenarios
  • Erstellung von Projektdokumentationen und Schulung der Endanwender im Umgang mit dem WebADI Template zur Aktualisierung der Stammdaten
  • Funktions-, Abnahmetests und Begleitung der Produktivsetzung

Oracle 12g PL/SQL Java SEWeblogic
Oracle E-Business Suite Oracle WebADI Oracle BI

06/2013 - 09/2013

EBS Developer / Database Developer

Entwicklung von Zusatzschnittstellen für die Erfassung von Stammdaten in der E-Business Suite

Zusatzentwicklung von E-Business Suite Schnittstellen für die Module AP (Payables) und AR (Receivables). Implementierung von Schnittstellen für die vereinfachte Migration von Bewegungsdaten, wie bspw. Rechnungen und Transaktionen, mit diversen fachlichen Schwerpunkten.

  • Konzeption und Realisierung einer Datenmigrationslösung
    zum Laden von Geschäftsobjekten mit Oracle WebADI
  • Erstellung der Datenmodelle sowie der Stagingstrukturen
  • Erstellung von Projektdokumentationen und Schulung der Anwender im Umgang mit den Schnittstellen

Oracle 11g PL/SQL Java SE Weblogic
Oracle E-Business Suite Oracle WebADI Oracle BI

09/2011 - 05/2013

R Developer / Java Developer

Entwicklung eines kovarianzbasierten Algorithmus

Analyse von Strukturgleichungsmethoden in parallelen Laufzeitumgebungen. Fokussierung auf die softwaretechnische Realisierung simulationsbasierter Methodenvergleiche in R.

  • Implementierung und Durchführung eines statistischen Methodenvergleichs kovarianzbasierter Verfahren mit starkem Rückgriff auf Clusteranalysen
  • Realisierung einer Referenzimplementierung der Generalized Structured Component Analysis (GeSCA) Methode/Algorithmus in R
  • Simulation in einer großen Cluster Umgebung (>200 CPUs) unter Hinzunahme von R Snowfall

R-Cran R Snowfall Bash Java SE R Snowfall

Find above an entire list of projects I was involved during the last years. There is a weight range of different technologies I applied. From R-Cran over to Java and Oracle’s Enterprise Business Suite. I also marked my personal favorite ones with some  stars. The more stars the more complex, interesting and beneficial (for the customer) the project was.

Testimonials

  • Herr Lukaszewski zeigte stets Eigeninitiative und überzeugte durch sein überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft. Auch stärksten Arbeitsanfall war Herr Lukaszewski jederzeit gewachsen und verstand es, Prioritäten zu setzen. Seine Arbeitsweise war stets sehr zuverlässig und genau.

    Herrn Lukaszewski haben wir als sehr engagiert kennengelernt. Er erledigte seine Aufgaben umsichtig, selbstständig und sehr verantwortungsbewusst. Seinen Arbeitsbereich beherrschte er sicher, er hatte neue Ideen und zeigte gute Lösungen auf.

    Michael Vervoorts Leiter Zentralbereich IT (CTO)
  • He is an extremely promossing student - highly motivated, persistent, and intelligent. I suppose doing well in business is easy if you are, as he is, driven by quality. Mr. Lukaszewski is able to explore and understand new and unfamiliar topics in a very short time. Especially in difficult situations, he is very capable to inspire, motivate and lead a team with enthusiasm. Moreover, he is capable of developing ideas independently as well as talking up the ideas of other team members and refining them.

    Mr. Lukaszewski has a rare blend of research, analytical, and interpersonal skills. I am pleased to say that he is a team player. and a kind and cooperative individual.

    Prof. Dr. Christian M. Ringle Professor , Institute of Human Resource Management and Organizations
  • Als Systemarchitekt und Berater nutzte Herr Lukaszewski für seine Arbeit die Oracle Werkzeuge wie Oracle JDeveloper, Oracle SQL Developer, Oracle SOA Suite, Oracle Business Intelligence Suite, Oracle Application Express... und diverse Open Source Produkte.

    Herr Lukaszewski wurde aufgrund seiner Fachkenntnisse mit schwierigen Aufgaben betraut, die er selbstständig, erfolgreich und stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigte. Aufgrund seiner sehr schnellen Auffassungsgabe konnte sich Herr Lukaszewski selbstständig und schnell in neue Problem- und Aufgabenstellungen einarbeiten und auch komplexe Zusammenhänge erkennen. Herr Lukaszewski lieferte im Rahmen der entsprechenden Projekte immer qualitativ und quantitativ hervorragende Ergebnisse.

    Rainer Mann Geschäftsführer Operations (COO)

Interesting Facts

11

Happy Clients

Keep Clients Happy

5

As a Speaker

At Conferences and Meetups

9

Industry Sectors

Worked For

22

Projects

Participated

Education

2011 - 2013

PhD Studies (not finished)

Technische Universität Hamburg-Harburg

2010 - 2011

Diploma Thesis - Diplom Wirtschaftsinformatik

University of Hamburg

2006 - 2010

Diploma Studies - Diplom Wirtschaftsinformatik

University of Hamburg

2004 - 2006

Basic Studies - Diplom Wirtschaftsinformatik

University of Hamburg

2001 - 2004

High School Study

Technisches Gymnasium Wilhelmsburg

1991 - 2001

Middle School Study

Katholische Schule Neugraben

Contact Me

I am available for freelance

Connect With Us